Willkommen in der

Teampraxis Breitenecker

Alle Kassen und privat

Informationen zum Coronavirus:

Coronaimpfung!

Sobald wir über den Impfstoff verfügen, werden wir Sie nach der vorgeschriebenen Prioritätenliste impfen. Wir halten Sie am Laufenden!

Krankmeldungen per Telefon sind bis auf Weiteres wieder möglich.

Ab sofort führen wir Covid19 Antigen-Schnelltests durch!

  • symptomatische Patienten: Gratistest für Versicherte (Antigenschnelltest und PCR-Test)
  • asymptomatische Patienten: Privatleistung

Rezepte sollen bevorzugt per E-Mail, aber auch wenn nicht anders möglich, telefonisch bestellt werden. Diese können mittels ELGA übermittelt oder per Post zugestellt werden. Des Weiteren bieten wir ab sofort Konsultationen per Videochat an. Mehr Informationen dazu finden sie hier.

Die Ordination ist nicht zu betreten wenn,

  • Sie unter HustenKurzatmigkeit oder Fieber leiden

 In diesem Fall bleiben Sie zu Hause, nutzen Sie keine öffentlichen Verkehrsmittel und rufen Sie umgehend die Nummer 1450 an. Im Verdachtsfall wird eine Testung auf Covid-19 organisiert.

 

Verhalten in der Ordination

  • Kommen Sie ohne Begleitperson.
  • Wenn Sie die Ordination betreten, waschen Sie sich 30 Sekunden lang sorgfältig die Hände.
  • Halten Sie Abstand! Mindestens 1 Meter zu anderen PatientInnen und zum Schalter. Immer einen Sitzplatz freilassen.
  • Halten Sie sich genau an Anweisungen der MitarbeiterInnen der Teampraxis.
  • Niesen oder Husten Sie nicht in die Hand, sondern in ein Einwegtaschentuch oder in die Ellenbeuge. Entsorgen Sie das Taschentuch sofort und waschen Sie sich 30 Sekunden lang gründlich die Hände.

 

Urlaube und Fortbildungen

an folgenden Tagen ist die Ordination geschlossen. Falls notwendig, wenden Sie sich bitte an die angegebene Vertretung.

28.12.2020-30.12.2020  Dr. Chrysopholus, Webgasse 11/9a, 1060 Wien, Tel.: 01 5971933
04.01.2021-05.01.2021  Dr. Timofeev, Lenaugasse 8/1, 1080 Wien, Tel.: 01 8901847
07.01.2021-08.01.2021 Dr. Timofeev, Lenaugasse 8/1, 1080 Wien, Tel.: 01 8901847

 

 Bio-Psycho-Sozial

Wir orientieren uns am Konzept der bio-psycho-sozialen Medizin –
dem Verständnis von Krankheit als Störung des körperlichen, geistigen und sozialen Wohlergehens.
Anders ausgedrückt: Gesund ist nicht nur, wenn gerade nichts zwickt, …
sondern wer sich mit sich selbst und seinem sozialen Umfeld wohlfühlt!

Zur effektiven Verwirklichung dieser ganzheitlichen Ausrichtung arbeiten in unserer Ordination neben den Ärzt*innen auch zwei Gesundheits- und Krankenpflegerinnen, eine Masseurin und entsprechend geschulte Ordinationsassistentinnen. Darüber hinaus können wir in Kooperation mit der an.doc.stelle auch sozialarbeiterische, psychologische und juristische Beratung anbieten.